Presse

Ausflugsfahrt des AWO Ortsvereines Waldsassen

Einen Halbtagesausflug ins Wurzelmuseum nach Tremmersdorf machte vor kurzem der AWO Ortsverein Waldsassen unter Leitung seiner Vorsitzenden Renate Plommer. Die Besichtigung der interessanten Wurzelsammlung erfolgte mit fachkundiger Führung durch die über 850...

mehr lesen

Begrüßung zum Ausbildungsstart

Eine eher ungewöhnliche Auszubildende begrüßte der AWO Kreisverband Tirschenreuth am 01. September. Die Mitterteicherin Sindy Hermann arbeitet schon seit einigen Jahren bei der AWO, erst beim Mobilien Sozialen Hilfsdienst (MSHD), dann in der Asylhilfe und seit einiger...

mehr lesen

AWO Steinmühle auf Tour durchs Altmühltal

Pleußener und Steinmühler genießen einen vom AWO Ortsverein Steinmühle organisierten Tagesausflug. Sehr angetan von einer Tagesfahrt ins Altmühltal zeigten sich zahlreiche Frauen und Männer aus Pleußen und Steinmühle. Eingeladen hatte dazu der AWO-Ortsverband...

mehr lesen

Ausflugsfahrt ins Kloster Tepl

Zum Kloster Tepl ging ein Ausflug des AWO-Ortsvereins Tirschenreuth. Auf der Fahrt im Juli diesen Jahres ins tschechische Kloster erfuhren die Teilnehmer durch die Vorsitzende, Marianne Scheffler, einiges von der bewegten Geschichte der Anlage, die seit dem 13....

mehr lesen

Spielspaß im Tirschenreuther Ferienprogramm

Spielspaß im Rahmen des Ferienprogramms Gegen Ende der Sommerferien lud der AWO-Ortsverein Tirschenreuth zum zweiten zu einem Tag im Rahmen des Ferienprogrammes ein. Treff war wieder beim „Platz am See“. 21 Kinder hatten Freude beim „Spiel und Spaß im Fischhofpark“....

mehr lesen

Ferienprogramm AWO Ortsverein Tirschenreuth

Auch in diesem Jahr hat sich der Ortsverein Tirschenreuth der Arbeiterwohlfahrt am Ferienprogramm der Kreisstadt beteiligt. „Upcycling“ war für die sehr interessierten Kinder angesagt. So erklärte Dr. Manfred Scheffler zu Anfang den Fluch und den Segen des Plastiks...

mehr lesen

Schöne Einnahme für AWO-Ausgabestelle Erbendorf

405,70 Euro vom Atempause-Team für bedürftige Bürger Über eine Spende von 405,70 Euro freut sich die Ausgabestelle der Arbeiterwohlfahrt. Das Geld stammt aus dem ökumenischen Atempause-Gottesdienst in der St.-Jakobs-Kirche und dem Dämmerschoppen in Wildenreuth. Die...

mehr lesen

Angst vor Stellenstreichungen

Momentan hat der Landkreis 4,82 Stellen für die Flüchtlings- und Integrationsberatung. Wegen der Änderung einer Richtlinie droht der Verlust von über 3 Stellen. Damit wollen sich die Wohlfahrtsverbände nicht abfinden. Daher hatten die AWO, Caritas und das Sozialteam...

mehr lesen

Sommerfest in der Seniorenresidenz

Die Arbeiterwohlfahrt hatte seine Bewohner in der Seniorenresidenz Plößberg zu einem Sommerfest mit nachmittägiger Grillparty in gemütlicher Runde eingeladen. Durch die Mitarbeiterinnen wurden Grillfleisch und Bratwürste frisch vom Grill serviert. Dazu gab es...

mehr lesen