Presse

Sozial engagiert seit 100 Jahren

Die Arbeiterwohlfahrt feiert ihren 100. Geburtstag. Beim Festakt in Fuchsmühl werden die „gelebten Werte“ und das rote Herz zu einem Zeichen der Solidarität. Mit einer beeindruckenden Rede überzeugt der Landesvorsitzende Thomas Beyer. Der Geist und das Gedankengut von...

mehr lesen

Demenz geht viele an

Schon seit Jahren bietet die Arbeiterwohlfahrt eine Betreuungsgruppe an, die Demenzkranken Abwechslung bietet und Angehörige entlastet. Der neu gewählte Kreisvorsitzende der Arbeiterwohlfahrt, Edwin Ulrich, will in den nächsten Monaten das Gespräch mit allen...

mehr lesen

AWO blickt wieder nach vorn

Die Hoffnung und Zuversicht waren in der Jahreshauptversammlung greifbar. Ziel ist es, wieder Ruhe in den Kreisverband zu bringen. Diese Aufgabe ruht hauptsächlich auf den Schultern des Fuchsmühlers Edwin Ulrich, der die nächsten vier Jahre Kreisvorsitzender ist....

mehr lesen

Zeitnahe und schlüssige Lösung

Bürgermeister Roland Grillmeier hatte infolge der Turbulenzen im Vorstand der Arbeiterwohlfahrt erklärt, dass die Stadt Mitterteich hinter dem Mehrgenerationenhaus (MGH) stehe und hier weiter mit der AWO zusammenarbeiten wolle (wir berichteten). Dieser Ansicht...

mehr lesen

Arbeiterwohlfahrt soll Partner bleiben

In der Führungsriege des AWO-Kreisverbands Tirschenreuth liegt offenbar einiges im Argen. Dabei kommt auch immer wieder die Sprache auf das Mehrgenerationenhaus Mitterteich. Das will Bürgermeister Roland Grillmeier so nicht stehen lassen. Der Rücktritt des...

mehr lesen

AWO-Schiff mit neuer Kapitänin

Der AWO-Ortsverein hat mit Ramona Glowka eine neue Vorsitzende. Stellvertreter sind Edwin Ulrich und Hannelore Bienlein-Holl. Dem Thema Mehrgenerationenhaus widmet sich AWO-Kreisgeschäftsführerin Angelika Würner. Bereits vor mehr als anderthalb Jahren hatte...

mehr lesen

Hilfe für Menschen ein Anliegen

AWO-Kreisgeschäftsführerin Angelika Würner kehrt zurück an die Mädchenrealschule Waldsassen Die ehemalige Schülerin kam gerne zurück. Angelika Würner berichtete in der Mädchenrealschule der Zisterzienserinnen in Waldsassen mit viel Engagement von ihrem Werdegang sowie...

mehr lesen

Muttertagsfeier im Pirkl Waldsassen

Eingeladen hatte die Vorsitzende des AWO Ortsvereins Waldsassen, Renate Plommer, zu einer gemütlichen Muttertagsfeier in den Pirkl. Bei Kaffee und Kuchen konnten die AWO-Mitglieder und Besucher ein paar fröhliche Stunden am Nachmittag verbringen. Renate Plommer wies...

mehr lesen

AWO-Seniorensport in Tirschenreuth feiert Doppel- Jubiläum

Seit nunmehr 35 Jahren gibt es bei der Tirschenreuther AWO den allseits beliebten Seniorensport. Und in diesem Jahr gibt es ein Doppeljubiläum zu feiern. Neben dem 35-jährigem der Sportgruppe konnte Bettina Steckermeier ihr 25-jähriges Jubiläum als Übungsleiterin zu...

mehr lesen