Eine ausgelassene Stimmung herrschte am Dienstagnachmittag beim traditionellen Oktoberfest im Bistro des Betreuten Wohnens der AWO. Dazu trug auch das Gesangsduo „Neualbenreuther Zwio“ bei. Franz Danhauser und Monika Kunz (stehend, von links) präsentierten Lieder zum Mitsingen und Mitklatschen und erzählten lustige Geschichten rund um die Kirchweih und das Zusammenleben von Frau und Mann. Sein komödiantisches Talent unterstrich auch wieder einmal Ruhestandsgeistlicher BGR Alfons Vollath, der mit seiner Geschichte vom Engel Aloisius für Lachsalven sorgte. Serviert wurden Kaffee und Kuchen und später auch Weißwürste und frische Brezen.

Quelle: “Der Neue Tag” – 21.10.2011