Mit Tanzeinlagen erfreuten am Donnerstagnachmittag die Pinke-Garde und die Jugendgarde des Mitterteicher Gaudiwurm am Seniorinnen und Senioren der Wohnanlage “Betreutes Wohnen – Schmeller” bei ihrer Faschingsfeier.

Zur gemeinsamen Faschingsgaudi mit nach Waldsassen eingeladen hatten AWO-Geschäftsführerin Angelika Würner und Pflegedienstleiterin Maria Siller auch die Bewohner vom “Haus der Pflege” der AWO in Mitterteich.

Die Senioren freuten sich über den Besuch und die Tanzeinlagen der Mädchen und belohnten diese mit viel Beifall die dann auch mit Zugaben belohnt wurden. Angelika Würner bedankte sich bei der Trainerin Nicole Zeitler für den Auftritt. Für die Kinder und Jugendlichen gab es als Dankeschön etwas zum Naschen.

2014-02-24-Tanzeinlagen

Quelle: Der Neue Tag – 25.02.2014