Seit nunmehr 35 Jahren gibt es bei der Tirschenreuther AWO den allseits beliebten Seniorensport.
Und in diesem Jahr gibt es ein Doppeljubiläum zu feiern.
Neben dem 35-jährigem der Sportgruppe konnte Bettina Steckermeier ihr 25-jähriges Jubiläum als Übungsleiterin zu feiern.
Die allseits beliebte Sportleiterin hat sich in all den Jahren einen guten Namen gemacht. Der Seniorensport der AWO erfreut sich in der Kreisstadt Tirschenreuth weiterhin großer Beliebtheit, was sicherlich an der guten Arbeit von Bettina liegt, so Marianne Scheffler, bei einer kurzen Stippvisite in der kleinen Schulturnhalle.
Frau Steckermeier konnte zudem noch ihrem 55. Geburtsag feiern, wozu die AWO ebenfalls herzlich gratulierte.
Ortsvereinsvorsitzende Marianne Scheffler übergab ein kleines Geschenk und bedankte sich mit den Worten: “Ich will hoffen, dass uns Bettina noch lange erhalten bleibt und die Fitness unserer AWO-Mitglieder trainiert.”

 

Die Sportgruppe mit der geehrten Bettina Steckermeier

Die Sportgruppe mit der geehrten Bettina Steckermeier (sitzend 5 von links).

 

Bild und Text: Marianne Scheffler