Im Hotel „Hackelstein“ dankte Ramona Glowka den Weggefährten für ihre langjährige Treue zum Fuchsmühler AWO-Ortsverein. In ihrer kurzen Ansprache appellierte die Ortsvorsitzende, “unserer Arbeiterwohlfahrt” weiterhin zur Seite zu stehen. “Wir kommen jetzt zum Höhepunkt unseres Nachmittages”, verwies sie auf acht vorbereitete Urkunden. Udo Fürst und Arno Sattler wurden für 35 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Je eine Auszeichnung für 30 Jahre Treue erhielten Doris Peter und Manfred Schultes. Jeweils 15 Jahre dabei sind Alexandra Tretter-Kellner, Beate Köllner sowie das Ehepaar Roland und Ramona Glowka.

Arbeiterwohlfahrt dankt verdienten Mitgliedern

Für ihre langjährige Mitgliedschaft wurden (vorne von links, mit Urkunden) Roland Glowka, Ramona Glowka, Doris Peter und Manfred Schultes ausgezeichnet. Den Geehrten gratulierten Zweite Bürgermeisterin Andrea Hecht, AWO-Kreisvorsitzender und stellvertretender Ortsvorsitzender Edwin Ulrich, Zweite Ortsvorsitzende Hannelore Bienlein-Holl und AWO-Geschäftsführerin Angelika Würner (Vierte von links).

Bild & Text: Josef Rosner für onetz.de